Brandschutzunterweisungen


Unter Zugrundelegung einer Vielzahl kommunaler und behördlicher Auflagen hinsichtlich der Durchführung von Löschübungen mit brennbaren festen und flüssigen Stoffen haben wir unsere Betriebsunterweisungen komplett umgestellt auf das moderne, saubere und umweltfreundliche Systems des Brandsimulators FIRETRAINER P2000.

   

Das Gerät simuliert Brände der Brandklassen A, B und C unter ausschließlicher Verwendung von Propangas als Brandstoff. Dies sichert eine saubere Verbrennung ohne Rauchentwicklung und umweltschädigenden Belastungen. Die einsetzbaren Attrappen-Module garantieren eine realitätsnahe Bekämpfung der anzutreffenden Entstehungsbrände auch durch Laien in Verbindung mit einer anschaulichen Demonstration der Gefahren von Fettexplosionen und Druckbehälterdetonationen.


   

Wir bieten an:

Brandschutzunterweisungen zur Bedienung von tragbaren Feuerlöschgeräten für die Bekämpfung von Entstehungsbränden in Theorie und Praxis unter Zugrundelegung des folgenden Ablaufes:

  •   Einleitung mit Hinweisen zur Brandvermeidung
  •   Vorführung eines Videofilms mit Schwerpunkt im Bereich der Handhabung von
      Feuerlöschern
  •   Kurzvortrag mit Diskussion über das Verhalten im Brandfall sowie Beantwortung von Fragen
  •   Löschübung und -vorführung auf Basis des Firetrainers P 2000 mit Brandbekämpfung durch
      die Teilnehmer unter Verwendung von tragbaren Feuerlöschern.
  •   Teilnehmerzahl: 15 - 25 Personen
  •   Dauer: 1,5 - 2,0 Stunden
  •   Übungs-Feuerlöscher: Einsatz und Abrechnung nach Erfordernis
  •   Wir bieten die Brandschutzunterweisungen lediglich in unserem Bearbeitungsgebiet an.